Kettensäge Startseite

Eine Motorsäge ist die von Elektro– oder Benzinmotor angetriebene Säge, die mit festem Händedruck von einem Mann geführt wird, um Holz oder weitere Materialien zu sägen. Anders als der fachsprachliche Ausdruck Motorsäge hat sich in der Umgangssprache der Ausdruck Kettensäge als ziemlich wörtliche Übersetzung des englischen Wortes „chainsaw“ eingebürgert, da der schneidende Teil dieser Säge eine scharfe Kette ist.

Eine moderne Motorsäge ist genau genommen keine Säge, sondern eine flexibel und beweglich einsetzbare Hobelmaschine. Die Zähne einer Kette der Kettensäge arbeiten ja spanend, denn beim Sägen werden viereckige Hobelspäne von dem beliebten aber gefährlichen Handwerkszeugs ausgeworfen.

Doch hier werden nicht nur die Technischen Eigenschaften der Kettensäge behandelt, sondern auch der Freischneider und die Motorsense. Auch die Sicherheitsvorschriften werden hier behandelt – Viele Waldfreunde wissen leider nicht einmal, dass man zur Benutzung einer Kettensäge einen Führerschein benötigt. Durch unachtsame oder wenig professionelle Nutzung werden daher Jahr für Jahr unnötige Unfälle mit der Kettensäge verursacht.

Makita UC3520A Elektro Kettensäge 1800 W
Makita 1800W
Elektro-Kettensäge

ab 90,76 €
Dolmar 701165040 Benzin-Motorsäge PS-32C
Dolmar PS-32C
Benzin-Motorsäge

ab 187,50 €
Berlan Benzin-Motor Kettensäge BBKS50-22
Berlan BBKS50-22
Motor-Kettensäge

ab 101,95 €

Kettensägen Test

Auch bei Motorkettensägen gibt es viele Qualitätsunterschiede. Einfache und sichere Handhabung beim Schneiden aber auch bei der Pflege und Wartung sind sehr wichtig. Aber auch die Lautstärke und sonstige Umweltbelastung wird in vielen Motorsägen Testberichten untersucht. Kettensägen Hersteller die häufig als Testsieger abschneiden sind u.a. Stihl, Dolmar und Black & Decker. Bei der Stärke und Ausdauer sind Benzin Motorsägen den Elektrischen vorzuziehen. Akku-Kettensägen wiederum sind weniger Leistungsfähig als Netzbetriebene Sägen.

Viel Sägen macht den Meister

Doch wer kompetent im Umgang mit diesem anspruchsvollen Werkzeug ist, wird es schätzen, effektiv mit der Kettensäge bei der Holzbearbeitung voranzukommen. Im Gehäuse der Säge sind beidseitig Griffe angebracht mit denen man das Werkzeug steuert. Dabei werden häufig Zweitaktmotoren auf Benzinbasis oder Elektromotoren als Kraftquelle verwendet. Zweitaktmotoren sind ideal wegen der weniger aufwändigen lageunabhängigen Schmierung des Motorkolbens, die als Gemisch-Schmierung praktiziert wird.
An der Vorderseite der Kettensäge ist ein längeres Metallblatt, auch Schwert genannt, angebracht. Hier läuft eine Sägenkette. Die Spannung der Kette ist unterschiedlich einstellbar.

Besondere Kettensägen werden verwendet, um Beton, Ziegeln oder Naturstein zu bearbeiten. Diese Nutzung ist mit Ketten, die mit Schneiden aus Diamant verstärkt sind, möglich. Sie können mit Benzin oder hydraulisch angetrieben werden, die Kette ist wegen der hohen Reibung und zur Beseitigung von Stein-Staub mit Wasser geschmiert. Diese Maschine dient beim Bau zum Beispiel zur Anbringung von tiefen Löchern in Wänden oder Böden und kann sogar als Meisel-Ersatz bei Stein- oder Marmorskulpturen für das Entfernen von großen Brocken aus Stein genutzt werden.

Kettensägen Preisvergleich:

Einhell BG-EC 1840 TC Elektro-Kettensäge
Einhell BG-EC1840
Elektro-Kettensäge

ab 59,12 €
Tonino Lamborghini Elektro Kettensäge KS 6024 Elektro-Motorsäge
Tonino Lamborghini
Elektro-Motorsäge

ab 129,00 €
Einhell BG-PC 3735 Benzin-Kettensäge
Einhell BG-PC 3735
Benzin-Kettensäge

ab 108,51 €
Makita UC3520A Elektro Kettensäge 1800 W
Makita 1800W
Elektro-Kettensäge

ab 90,76 €
Dolmar 701165040 Benzin-Motorsäge PS-32C
Dolmar PS-32C
Benzin-Motorsäge

ab 187,50 €
Berlan Benzin-Motor Kettensäge BBKS50-22
Berlan BBKS50-22
Motor-Kettensäge

ab 101,95 €

=> weitere Kettensägen Modelle & Angebote